Die Ausbildungsdauer beträgt 3,5 Jahre und ist ein anerkannten Ausbildungsberuf in der Industrie

 

Das bieten wir:

  • Angemessene Ausbildungsvergütung nach Tarifvertrag
  • Spannende Tätigkeiten während und nach der Ausbildung
  • Angenehme Arbeitsatmosphäre und -bedingungen
  • Offene und hilfsbereite Ausbilder
  • Chance auf Übernahme nach der Ausbildung

 

weitere Benefits:

  • Getränkespender (kostenlos)
  • Snackautomaten in der Produktion
  • Mitarbeiterrabatte
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Mitarbeiterevents (Familientag, Weihnachtsfeier, Osterhasen, Nikolaus, Kirchweih)
  • Gesundheitskarte mit Vergünstigungen z. B. Schwimmbädern, Fitnesscentern, Physiotherapie usw.
  • Kostenfreie Parkplätze
  • Mitarbeiteraktionen
  • Kostenlose arbeitsplatzbezogene Untersuchungen (Betriebsarzt)

 

Ausbildungsziel:

  • Herstellung von mechanischen, elektrischen und elektronischen Komponenten
  • Arbeitsaufgaben planen und vorbereiten
  • Montieren von komplexen Systemen
  • Installation von Steuerungssoftware
  • Wartungs- und Instandsetzungsaufgaben der Systeme
  • Mechanische, pneumatische, hydraulische, elektrische, elektronische und informationstechnische Systeme installieren und in Betrieb nehmen
  • Anwendung erworbener Kenntnisse und Fertigkeiten an technischen Systemen

 

Unsere Erwartungen:

  • Gute Mittlere Reife (Realschule, M-Zweig)
  • Interesse an Mechanik, Elektronik und Elektro-, Steuerungs- und Informationstechnik
  • Mathematische Kenntnisse und technisches Verständnis von Vorteil
  • Gute Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift
  • Ausdauer, Sorgfalt und Geduld
  • Gute EDV-Kenntnisse
  • Lern- und Einsatzbereitschaft (z.B. beim Aneignen neuer technischer Entwicklungen)

 

Wir bieten:

Bei uns erhalten Sie ab dem 01. September 2024 eine qualifizierte und anspruchsvolle Ausbildung, bei der Sie vielfältige und herausfordernde Aufgabenstellungen erwarten.

Neben der Berufsschule werden Ihre erlernten Kenntnisse durch aktive Mitwirkung im Tagesgeschäft und bei aktuellen Projekten und Einsätzen in den relevanten Unternehmensbereichen im betrieblichen Umfeld vertieft.

Mit erfolgreichem Abschluss der Ausbildung ist die Chance auf eine Übernahme verbunden.

Wenn wir Ihr Interesse an einer Ausbildung in unserem Unternehmen geweckt haben, lassen Sie uns Ihre Bewerbung per Post oder auch gerne per Mail zukommen. Fügen Sie Ihrer Bewerbung bitte einen aktuellen Lebenslauf, die letzten beiden Schulzeugnisse sowie Nachweise über Praktika bei.

Unsere Produkte kommen von der Rolle –

Doch die Hauptrolle bei uns bist du!

Stellenprofil

Beginn der Ausbildung: ab 01.09.2024

Kontaktdaten

Schriftliche Bewerbungen an:

Papierverarbeitungswerk Franz Veit GmbH
Frau Polster
Human Resources
Mühlfeld 1
96114 Hirschaid

Bewerbung per E-Mail senden

    Bewerbungsformular
    * Pflichtfelder





    Möchten Sie uns noch etwas sagen?

    Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?*


    Daten Upload

    Veit GmbH in Zahlen